· 

Warum mein Weg für 2020 stimmt

Wenn ich das Jahr 2019 Revue passieren lasse, um den schönsten Moment zu finden, stoße ich auf einige Erfolge, die mir sehr viel bedeuten und sehr viel Wert sind. 

Doch meine Entwicklung in den letzten 3 Jahren steht für mich an erster Stelle. Die Fortschritte, die ich gemacht habe, seitdem ich nicht mehr Fußball spiele sind enorm. Mit meinem professionellen Umfeld wird ständig gearbeitet, um das Beste aus mir herauszuholen. 

Europacup London 10000m Jahresbestleistung Julia Mayer

10.000m London

Staatsmeisterin 2019 Cross, 5000m und 10k

Unglaublich. 

Ich bin derzeit amtierende Staatsmeisterin über 3 Distanzen. Nachdem ich in meinem ersten Laufjahr 2017 bereits Staatsmeisterin über 5.000m wurde, habe ich 2018 über 10.000m den Titel holen können. 

2019 freue ich mich über 3 nationale Titel, auf die ich sehr sehr stolz bin.

ÖLV Kader

Aufgrund meiner Leistungen dieses Jahr habe ich es in den Kader des Österreichischen Leichtathletik Verbandes geschafft. 

Staatsmeisterschaften laufen Julia Mayer Dsg wien Leichtathletik Tirol Österreich 5000m Langstrecke

Staatsmeisterschaften 5.000m Lauf

Cross EM

In der Vorbereitung auf die EM habe ich zwei internationale Crossläufe bestritten. In München beim Olympia Alm Cross konnte ich gewinnen, beim Internationalen Warandeloop wurde ich in einem starken Feld 7. 

In Lissabon wurde ich bei meiner ersten Cross Europameisterschaft 22. Das ist nach Jenni Wenth die zweitbeste Platzierung, die eine Österreicherin je bei einer Cross EM erreicht hat. 

Team EM

Nachdem ich in diesem Jahr meine 5.000 Meter Bestzeit deutlich unterbieten konnte, wurde ich vom Verband für die Team Europameisterschaft nominiert.
Bereits im Mai beim Österreichischen Frauenlauf habe ich als schnellste Österreicherin mit 16:06 die 5 Kilometer beendet. Bei den Staatsmeisterschaften konnte ich im Alleingang mit 16:37 meinen 4 Titel holen. 

Bei der EM konnte ich meine Leistung abrufen und über 5.000 Meter Platz 3 erlaufen und für Österreich (neben dem 5. Platz über 3.000 Meter) wichtige Punkte für den Klassenerhalt holen.

Julia Mayer laufen Wien Österreich Langstrecke Leichtathletik Team em

Team EM - Varazdin/Kroatien

Ewige Bestenliste / Jahresbestzeit

In London konnte ich über 10.000 Meter meine Bestzeit über 1,30 Minuten verbessern. Ich befinde mich auf der ewigen Österreichischen Bestenliste auf Platz 5. 

Siege, Streckenrekorde, 6 persönliche Bestzeiten und Weltbestzeit

Neben den wichtigsten Erfolgen habe ich viele Läufen für mich entscheiden können.

Neben dem Frauen Fun Run und dem Österreichischen Frauenlauf konnte ich den Lauf in Tattendorf, den Vienna Night Run, den Bad Fischauer Sommernachtslauf und den Pink Run in Bad Gastein gewinnen. Auch einige Strecken-Rekorde konnte ich dabei brechen.

Über 1500, 3000, 5000, 10000m, 10km und 5km konnte ich meine persönlichen Bestleistungen verbessern. 

Über 2000 Meter habe ich einige Zeit lang sogar die Weltbestenliste angeführt. 

Julia Mayer Lilge Wilhelm Dsg wien Leichtathletik Österreich

(C) W. Lilge

2020 internationale Höhepunkte

Momentan sitze ich gerade im Flugzeug und freue mich darauf in Portugal mehr als 14 Tage an meiner Form zu arbeiten.

2019 ist und wird immer ein Jahr sein, auf das ich gerne zurückblicke. Nicht nur aufgrund der erbrachten Leistungen und der vielen Erfolge. 

Nie habe ich mehr gelernt als in diesem Jahr. Nie habe ich mehr Unterstützung von meiner Familie, meinen Freunden und vor allem von meinem Trainer-Team bekommen als heuer. Nie habe ich mehr versucht alles zu geben, um das Beste aus mir herauszuholen. 

2019 hat mir gezeigt was alles möglich ist. 2020 werde ich genau dort starten, wo 2019 begonnen hat - in Portugal.

 

In diesem Sinne freue ich mich auf das was jetzt noch kommen wird!


Danke an alle, die mich unterstützen.

Danke an meine Sponsoren: Bad Fischau-Brunn, ROMA Friseurbedarf, emcoolssports, leopardnatural und Hotel Vienna.

Danke an meinen Verein DSG Wien und Trainer Karl Sander. 

Danke an meinen Chef Markus Ratz.

Danke an Coach Vincent und Philipp. Stolz, glücklich und dankbar so tolle Leute an meiner Seite zu haben. 


Julia Mayer laufen Wien Österreich Leichtathletik

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sponsoren

Julia-Mayer-Siegerin-5000-Meisterschaft-Österreichische-2017-Roma-hotel-vienna-sponsor-sportlerin-Athletin-läuferin-hauptallee-runinc-prater-lauf-saucony-prowund-roma-frauenlauf-melasan-sport

featured by