Julia Mayer - Läuferin

achtfache österreichische Staatsmeisterin & Crosslauf EM Teilnehmerin

Julia Mayer Läuferin laufen Österreich AUT WM EM Olympia Wien Asics Lauf Frauenlauf VCM Meister Meisterin Athletin schnellste Rekord Meter 5000


Meine nächsten Wettkämpfe:




Steckbrief

- 27 Jahre
- Professionelle Leistungssportlerin 

- Lehrerin (in Karenz seit September 2020)

- Nachwuchstrainerin Admira Wacker Mödling (2016-2017)

Mit 7 Jahren habe ich begonnen Fußball zu spielen. Nach 16 Jahren habe ich die Fußballschuhe gegen Laufschuhe eingetauscht. 
2017 bin ich zum Laufsport gekommen und habe auf Anhieb meinen ersten Staatsmeistertitel gewonnen. Seitdem dreht sich bei mir alles ums Laufen.

2018, 2019 und 2020 folgten weitere Staatsmeistertitel, Nationalteam-Einsätze, Bestleistungen, die bis auf Platz 5 in der ewigen österreichischen Bestenliste reichen. 
Seit Oktober 2020 trainiere ich als Heeresleistungssportlerin für mein großes Ziel - die Olympischen Spiele. 

 


NEWS

800 Meter bis Marathon

Konstant große Bandbreite: Immer am Podest

Julia Mayer Tattendorf laufen wien Österreich Staatsmeisterin asics Bundesheer

Saisonrückblick

Kurz zusammengefasst bin ich im Jahr 2020 bei den Staatsmeisterschaften über 1500 Meter bis Marathon immer am Podest gewesen. Gewinnen konnte ich Staatsmeistertitel über 3.000 Meter, 10.000 Meter und Halbmarathon.

Über 800 Meter war ich zwar auch erfolgreich aber "nur" bei Landesmeisterschaften.


mehr lesen 0 Kommentare

Bronze bei Staatsmeisterschaften

Marathon Debüt

Nachdem sich der Verband gemeinsam mit dem VCM sehr bemüht haben, die Staatsmeisterschaften trotz Corona Schwierigkeiten durchzuführen, war für mich klar, dass ich an den Start gehe.

Es waren 6 Runden auf einem 7km Rundkurs zu absolvieren. Fast perfekte Bedingungen; flache Strecke, kein spürbarer Wind, gemeinsamer Start mit den Herren nur einwenig zu kalt. 

(C) ÖLV/Nevsimal

mehr lesen 0 Kommentare

Erneuter Podestplatz in der Cycling League

2. Platz im 2. Rennen

Julia Mayer örv Rad Bundesliga Österreich Radfahren Zwift e Cycling League platz 2

eCycling League Austria Gesamtrang 2

Das zweite Rennen in der Bundesliga war mit 30 Kilometer und 600 Höhenmeter ein ganz schön zaches. Von Beginn an wieder in der Spitzengruppe mit dabei, habe ich im Schlusssprint den 2. Platz gewinnen können. 

Ich bin super zufrieden - nicht nur mit der Platzierung, denn an dem Tag habe ich auch neue Bestwerte indoor am Rad aufgestellt. 
Ich freue mich auf die weiteren Rennen in der Bundesliga. Auch wenn das nächste Rennen sehr flach und sehr lang wird - also ganz und gar nicht für mich gemacht. 

mehr lesen 0 Kommentare

Podestplatz als Läuferin in der Cycling League

Julia Mayer Läuferin Örv ölv Radfahren ecycling league austria 3. platz

eCycling Austria

Um in der Rennserie der eCycling League Austria für den RC la Vitesse mitzufahren, habe ich mir eine Radlizenz beim ÖRV gelöst. 

Heute hat das Auftaktrennen mit 46km und 290hm stattgefunden. Insgesamt sind es 9 Rennen, bei denen man Punkte für die Gesamtwertung sammelt.


Training mit Wettkampfcharakter

mehr lesen 0 Kommentare

Sponsoren

Julia-Mayer-Siegerin-5000-Meisterschaft-Österreichische-2017-Roma-hotel-vienna-sponsor-sportlerin-Athletin-läuferin-hauptallee-runinc-prater-lauf-saucony-prowund-roma-frauenlauf-melasan-sport

featured by