Training · 07. August 2018
Julia Mayer Saisonpause Radfahren Laufen Läuferin Wien Österreich Craft Sportswear
Letzten Sommer habe ich meinen Trainer nicht ganz verstanden, als er gesagt hat 1-2 Wochen Laufpause sollte ich schon machen. Wer mich kennt, weiß, dass mir so eine Trainingspause schwer fällt. Aber wer hart trainiert, muss seinem Körper auch Zeit für die Regeneration lassen.
Wettkampf · 27. Juli 2018
Julia Mayer Frauenlauf 2018 Wien Laufen Woman Girl Frau Wien Österreich Lauf
Im Oktober war laufen nicht mehr möglich - plötzlich. Mit Massage, Physio-Stunden und Training habe ich die Dysbalance ausgeglichen. Viele haben zu mir gesagt, dass ich, wenn ich das überstanden habe, stärker werde. Das habe ich anfangs nicht glauben können, jetzt - ein halbes Jahr später weiß ich es. Genau 1 1/2 Jahre nach meinem Leichtathletik-Start kann ich auf meine 2. Lauf-Saison wieder sehr erfolgreich zurückblicken.
Wettkampf · 22. Juli 2018
Julia Mayer Staatsmeisterschaften 800 Meter Mittelstrecke Österreichische Meisterschaften Bestzeit Kärnten Klagenfurt Siegerin Anna Baumgartner
Durch meine Verletzung im Herbst habe ich meine Ziele für diese Saison anders gesteckt. Deswegen ist bei den Staatsmeisterschaften die Mittelstrecke in den Fokus gerückt. Mein Training in den letzten Wochen ist sehr gut verlaufen, ich habe bemerkt, dass ich gut in Form bin und habe mega Spaß am Training. Voll fokussiert auf die 800 Meter am Samstag bin ich am Start gestanden, mit dem Wissen, dass es ein sehr schneller - für mich sehr schneller - 800er wird.
Wettkampf · 01. Juli 2018
Julia Mayer Landesmeisterschaften Wien 1500 Meter
In Vorbereitung auf die heurigen Staatsmeisterschaften in Klagenfurt habe ich die Landesmeisterschaften als guten Test mitgenommen. Geplant waren die 800 Meter und die 1500 Meter. Kurzfristig habe ich mich entschlossen, die 400 Meter auch zu laufen.
Wettkampf · 03. Juni 2018
Der Frauenlauf ist mit (oder trotz) Mittelstreckentraining ganz gut gelungen. Daher bin ich mit positivem Gefühl nach Deutschland gefahren, um dort meine Zeit über 1500 Meter zu verbessern. Vera und ich waren laut der Startliste nach einer Deutschen die schnelleren im Feld. Das hat sich im Rennverlauf widergespiegelt, wir waren in der Verfolgergruppe, und konnten immer näher zur Führenden aufschließen. In der letzten Runde habe ich meine Gruppe angeführt, aber bin dann schlussendlich nur...
Ernährung · 31. Mai 2018
Vor ca. 2 Jahren habe ich meine Ernährung umgestellt. Aus verschiedenen Gründen verzichte ich auf Fleisch. Wobei ich nicht vegetarisch lebe, da ich doch ab und zu Fisch esse. Ich achte darauf, dass ich mich ausgewogen ernähre und viel Obst und Gemüse zu mir nehme. Wenn möglich versuche ich alles in Bio-Qualität einzukaufen und selbst zu kochen. Süßigkeiten, Junk-Food und Alkohol meide ich komplett. Da ich nur wenig tierisches Eiweiß in Form von Fisch esse, nehme ich pflanzliche...
Wettkampf · 27. Mai 2018
Für meinen Sponsor ROMA-Friseurbedarf bin ich heute den 31. Österreichischen Frauenlauf gelaufen. Mit dem Wiedereinstieg in das Mittelstreckentraining passen die 5km nicht ganz in meinen Plan hinein - aber die Stimmung und die Anzahl der Topathleten beim Frauenlauf ist unvergleichlich, also ein Pflichttermin.
Training · 05. Mai 2018
Julia Mayer Benjamin Rauscher Privat Trainer Personal Trainer Mariott Vienna Dachterrasse Krafttraining
Neben Lauftraining, alternativem Training am Rad oder im Schwimmbecken, Dehn- und Mobilisationsübungen kommen noch Stabi- und Krafttraining dazu. Das ganze wird wöchentlich neben meinem Beruf als Lehrerin untergebracht. Fad wirds nicht - ganz im Gegenteil. Entweder bin ich mit der DSG unterwegs, oder ich werde von Philipp, Benjamin und Mathias unterstützt. Die helfen mir in Sachen Laufökonomie, Kraft und regenerativen Maßnahmen weiter.
Wettkampf · 26. April 2018
Julia Mayer Laufen Läuferin Wien DSG Wien Vienna 10K VCM Vienna City Marathon
Der 10km Lauf bei den österreichischen Meisterschaften auf der Ringstraße letzten Samstag ist mir nicht optimal gelungen. Kann mir auch nicht ganz erklären warum. Ich habe versucht das so schnell wie möglich zu vergessen, um wieder fokussiert, motiviert und vor allem mit ganz viel Spaß an meinen nächsten Zielen zu arbeiten.
Wettkampf · 10. April 2018
Am Donnerstag sind wir (Coach Karl, Stephan und Timon; alle DSG Wien) von Wien nach Zürich geflogen. Dort hat uns ein Bus erwartet, der uns nach St. Gallen gebracht hat. Alle Athleten waren im selben wunderschönen und sehr modernen Hotel untergebracht. Wir haben uns dazu entschlossen die Strecke am Freitag zu besichtigen. Ich kannte im Vorfeld die Eckdaten der Strecke und war schon sehr gespannt, ob sie wirklich so "schwer" war wie gedacht. Ein steiler Anstieg, Schotter, Steine, löchrige...

Mehr anzeigen

Sponsoren

Julia-Mayer-Siegerin-5000-Meisterschaft-Österreichische-2017-Roma-hotel-vienna-sponsor-sportlerin-Athletin-läuferin-hauptallee-prater-lauf-frauenlauf-melasan-sport
Julia-Mayer-Siegerin-5000-Meisterschaft-Österreichische-2017-Roma-hotel-vienna-sponsor-sportlerin-Athletin-läuferin-hauptallee-runinc-prater-lauf-frauenlauf-melasan-sport
Julia-Mayer-Siegerin-5000-Meisterschaft-Österreichische-2017-Roma-hotel-vienna-sponsor-sportlerin-Athletin-läuferin-hauptallee-runinc-prater-lauf-saucony-prowund-roma-frauenlauf-melasan-sport
Julia-Mayer-Siegerin-5000-Meisterschaft-Österreichische-2017-Roma-hotel-vienna-sponsor-sportlerin-Athletin-läuferin-hauptallee-runinc-prater-lauf-saucony-prowund-roma-frauenlauf-melasan-sport
Julia-Mayer-Siegerin-5000-Meisterschaft-Österreichische-2017-Roma-hotel-vienna-sponsor-sportlerin-Athletin-läuferin-hauptallee-runinc-prater-lauf-saucony-prowund-roma-frauenlauf-melasan-sport

Julia-Mayer-Siegerin-5000-Meisterschaft-Österreichische-2017-Roma-hotel-vienna-sponsor-sportlerin-Athletin-läuferin-hauptallee-prater-lauf-frauenlauf-melasan-sport

featured by