· 

lifeupdate

Schnee auf dem Tartan

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal bei Schnee gelaufen bin. Letzten Winter jedenfalls nicht. Momentan bin ich nicht zuhause, sondern befinde mich in der Steiermark um zu trainieren. 

Seit den Österreichischen Meisterschaften auf der Straße trainiere ich wieder planmäßig für die nächsten Ziele, die dieses Jahr noch anstehen. Drei Crossläufe sind geplant - einer davon wird die Cross-Europameisterschaft sein. 

Es macht super viel Spaß hier zu trainieren. Ein besseres Umfeld sportlich und menschlich gesehen kann ich mir nicht vorstellen. 

Ein paar Einblicke in das Training gibt es hier und auf Instagram in meinen Stories. 


Track Session

Dienstag noch Indoor im Warmen - war ich am Mittwoch Morgen gemeinsam mit Dorien und Flo, die für das Laktatmessen zuständig waren, bei starkem Schneefall auf der Laufbahn unterwegs.

Keine Ahnung wann mir das letzte Mal so kalt war... Wer mich kennt, weiß ja wie sehr ich die Kälte liebe. ;-) 

Nachmittags ging es mit dem Chef persönlich in den Wald für einen lockeren Lauf. 

Waldläufe im Schnee

Das Vormittag Training am Donnerstag wurde wieder laktatgesteuert begleitet. Im zugeschneiten Winterwunderland lässt sich die Kälte besser aushalten. :-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Sponsoren

Julia-Mayer-Siegerin-5000-Meisterschaft-Österreichische-2017-Roma-hotel-vienna-sponsor-sportlerin-Athletin-läuferin-hauptallee-runinc-prater-lauf-saucony-prowund-roma-frauenlauf-melasan-sport

featured by